Springe zum Inhalt

Stuttgart, den 10.09.2018

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Angehörige,
liebe Freunde und Partner der Helene-Schoettle-Schule,

wie Sie sicherlich mitbekommen haben, hat Herr Rosenfeldt sich mit Ende des Schuljahres 2017/18 in den Ruhestand verabschiedet.

Zum 01. August 2018 wurde ich als neuer Schulleiter der Helene-Schoettle-Schule bestellt und möchte die Gelegenheit nutzen, mich auf diesem Weg kurz bei Ihnen vorzustellen.

Mein Name ist Andreas Thiemke. Ich arbeite bereits seit 2011 an der Helene-Schoettle-Schule als Lehrer. Sie haben mich in den letzten Jahren vielleicht schon durch meine Tätigkeit in der Berufsschulstufe, durch meinen Einsatz bei der Schülerfirma „ProjektArbeit“ oder durch die Erzählungen über die Zusammenarbeit mit dem Schulhund Emil kennengelernt. 

 Ich freue mich sehr darauf, jetzt neue Aufgaben als Schulleiter übernehmen zu dürfen und ich bin sehr dankbar für das Vertrauen, das mir entgegengebracht wird. Natürlich bin ich gespannt, was das neue Schuljahr alles mit sich bringen wird und ich freue mich besonders darauf, persönlich mit Ihnen allen ins Gespräch zu kommen.

Jetzt  wünsche ich Ihnen aber erst einmal einen guten Start ins Schuljahr 2018/19 und hoffe, wir sehen uns bald beim Elternabend am 08.10.2018, bei einer der vielen Veranstaltungen an der Schule oder bei einem Besuch im Sekretariat. Bei Fragen und Anregungen stehe ich Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Thiemke

 

Die   Hauptstufe   hatte   Projektwoche.

Das   Thema   war:   "Stuttgarter   Stars".

An   einem   Tag   hat   uns   dodokay   besucht.

Leider   haben   an   diesem   Tag   die   Bahnen   gestreikt.

Deshalb   waren   auch   Schülerinnen   und   Schüler   aus   der   Grundstufe   und   aus   der   Berufsschulstufe   da.

Dodokay   war   sehr   lustig.

Wir   haben   mit   ihm   ein   Interview   gemacht.

Wir   haben   mit   ihm   zusammen   Brezeln   gegessen.

Er   hat   uns   Autogrammkarten   mitgebracht.

Das   war   ein   ganz  toller   Tag!

Die SMV hat einen Ausflug zum Hockenheimring organisiert. Der Veteranen-Fahrzeug-Verband aus Stuttgart hat uns eingeladen. Wir sind mit dem Reisebus dort hin gefahren.
 
Am Hockenheimring war ein Oldtimer-Rennen. Wir durften die Autos angucken. Wir durften ein Rennen ansehen. Dann sind wir mit dem Reisebus über die Rennstrecke gefahren. Wir durften sogar in die Race-Control reinschauen.
 
Das war ein toller Ausflug! Wir sagen vielen Dank!
 

Liebe Eltern

am morgigen Donnerstag findet ein Streik im Öffentlichen Dienst statt. Die Stadtbahnen und die Busse im öffentlichen Nahverkehr in Stuttgart werden morgen nicht fahren.

Dies betrifft leider auch die beiden SSB-Schulbusse. Die Gewerkschaft ver.di wird verhindern, dass die Busse morgen die Depots verlassen werden.

Schule findet auf jeden Fall statt. Sie haben die Möglichkeit, wenn Sie von den bestreikten Bussen und Bahnen betroffen sind, Ihre Kinder morgen an die Schule zu bringen und am Schulende wieder abzuholen. Unterricht findet statt.

Die Kleinbusse sind vom Streik nicht betroffen und werden normal die Touren fahren.

Wir bitten um Ihr Verständnis für diese Einschränkungen, die wir leider nicht in der Hand haben.

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Mästle