Springe zum Inhalt

Nachmittagsbetreuung

Die Nachmittagsbetreuung

An der Helene-Schoettle-Schule haben Eltern die Möglichkeit, ihr Kind an den kurzen Schultagen (Mittwoch und Freitag) im Gebäude der Helene-Schoettle-Schule betreuen zu lassen.

Die Nachmittagsbetreuung findet mittwochs von 13.35 Uhr bis 16.00 Uhr und freitags von 12.00 Uhr bis 15.00 Uhr statt. Sie richtet sich an SchülerInnen der Grund-, Haupt- und Berufsschulstufe als auch für AussenklassenschülerInnen. Das Angebot für die Eltern ist kostenfrei.

Die SchülerInnen werden in 5 Gruppen von qualifizierten Mitarbeitern der Offenen Hilfen der Diakonie Stetten betreut. Ansprechpartnerin ist Frau Demuth.

Inhaltlich gestalten die Mitarbeiter der Offenen Hilfen die Zeit so, dass nach Interessensgebieten der Schülerinnen verschiedene Projekte angeboten werden, z.B.: Kochprojekte, Kunstprojekte, Besuche auf dem Abenteuerspielplatz, Projekte i